Innovation & Trends

Viel wird über Innovation & Trends geredet. Doch wie unterscheiden sich die beiden Begriffe eigentlich voneinander?

Innovation heißt Erneuerung, also ein willentlicher und gezielter Veränderungsprozess zu etwas „Neuem“. Ganz klar keine logische oder evolutionäre Entwicklung von Produkten, Geschäftsmodellen oder Dienstleistungen.

Der Handel hat sich schon oft neu erfunden und ist in der Lage, Veränderungen anzunehmen und für sich zu nutzen.

Durch die Digitalisierung, die zu einer enormen Beschleunigung geführt hat, ist es heute wichtiger denn je, sein Innovation Management konsequent und zielorientiert auszurichten. Niedrige Markteintrittsbarrieren, disruptive Innovationen und neue Geschäftsmodelle können ganze Märkte blitzschnell umkrempeln.

Der Begriff Trend leitet sich aus dem Mittelhochdeutschen „kreiseln“ oder „nach unten rollen“ ab. Trends sind also Entwicklungen, die sich im Markt durchsetzen und damit eine zunehmende Relevanz für Unternehmen erhalten.

Wir zeigen mit Artikeln, Videos und Podcasts Innovation & Trends im Handel, in der Industrie und in Städten, die morgen etabliert sein werden, aber auch die, die heute stattfinden.

Darüber hinaus helfen wir bei Ihrem Innovationsmanagement.

Innovator

Welcher Innovator-Typ sind Sie?

Jede*r geht mit Innovationen und deren Auswirkungen auf Arbeit und Leben unterschiedlich um. Uns begegnen viele Menschen im Handel, die aufgeschlossen und neugierig sind, aber auch manche, die ganz anders auf die Herausforderungen durch die…