Social Media

Das Social Media Marketing hat in den vergangenen Jahren auch für den stationären Handel stark an Bedeutung gewonnen. Plattformen wie Instagram, Facebook, Youtube oder Snapchat bieten Marken, Handel und Städten umfangreiche Möglichkeiten, mit KundInnen und BürgerInnen in Kontakt zu kommen.

Dem stationären Händler stehen verschiedene Tools und Instrumente zur Verfügung, sich selbst zu inszenieren und auch die Kunden an den Point of Sale (POS) zu holen.

Neue Kunden zu aktivieren und Bestandskunden zu pflegen ist ebenso möglich, wie die Kommunikation mit allen anderen Stakeholdern des eigenen Unternehmens.

Mit unseren Artikeln wollen wir zeigen, wie soziale Medien eben nicht nur dem Online Handel hilft.

Social Media für Händler

Social Media für Händler - Grundregeln

In den vergangenen Jahren haben sich die Social Media Networks sprunghaft entwickelt, einige schneller und/oder durch Zukäufe, andere etwas langsamer aber nicht minder erfolgreich. Je nach Alter und sogar Geschlecht ist die Nutzung der Dienste…

Messaging Apps im Vergleich

Wir schreiben regelmäßig über die Entwicklungen rund um die Bedeutung von Messengern und Chatbots für den Handel. Einerseits sehen wir hier insbesondere bei den Chatbots sprunghafte Entwicklungen. Andererseits sind Messaging Apps wie WhatsApp,…

4.700+ Ihrer Kollegen vertrauen ZUKUNFT DES EINKAUFENS

Tragen auch Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein!

Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.