Aktivierung

Das kleine 1×1 der Shopper-Aktivierung schafft kein Onlineshop dieser Welt.

, , , ,

Wo liest man ihn nicht – den Satz von der Shopper-Aktivierung. Mittlerweile wird er sehr universell eingesetzt und beschreibt oft jede Art von Promotion, Platzierung oder ähnlicher verkaufsfördernder Maßnahmen. Anfangs habe ich auf Grund des inflationären Einsatzes auch nicht verstanden, was genau damit gemeint war. Erst in vielen Gesprächen und der Studie von Erkenntnissen habe ich dann verstanden, […]

shopper marketing

Kunden aktivieren und begeistern in unserem kostenlosen Whitepaper

, ,

Es gibt kein Unternehmen, das nicht von sich behauptet, kundenorientiert zu sein. Logisch, denn dafür stehen die Mitarbeiter jeden morgen schließlich auf. Allerdings stellt man in seinen täglichen Beobachtungen häufig fest, dass dieses mal besser und mal schlechter umgesetzt wird. Oft spricht man jedoch von Kundenorientierung, ohne wirklich zu wissen, was damit gemeint ist. Während Kundenorientierung […]

Deutschland, Land der Dichter oder lieber das Land der Krämerseelen?

Deutschland, Land der Dichter oder lieber das Land der Krämerseelen?

, , ,

Was hat sich eigentlich im Handel in Deutschland in Bezug auf Einkaufspreise, Discount- und Verkaufspreise getan, sind hier immer noch die Krämer am Werk? Ist Dynamic Pricing für den stationären Handel wirklich kein Thema? Digitalisierung schafft Transparenz Durch die allseits gegenwärtige Digitalisierung und den damit einhergehenden Möglichkeiten, eine nie dagewesene Transparenz von Ladenverkaufspreisen zu erlangen, […]

Treuepunkte

Und ewig locken die Treuepunkte – Shopper geben für Punkte Daten preis

, ,

Zurzeit diskutieren wir ja, Dank Cambridge Analytics und Facebook, wieder einmal heftig über den Datenschutz im Netz. Dies zeigt, wie wichtig wir Verbraucher unsere Datensouveränität nehmen. Und doch haben wir uns daran gewöhnt, unsere Daten preiszugeben, solang uns der Nutzen, den wir dadurch haben, überzeugt. Und Treuepunkte gehen da offensichtlich immer. Im Internet persönliche Daten […]

Erlebnis pro Quadrat

BRAND THE EXPERIENCE – Marken müssen Vertrauen schaffen!

, , ,

Brand Experience ist der Schlüssel, denn Vertrauen ist einer der menschlichen Urinstinkte. Nicht alles um uns herum ist kontrollierbar oder kann geplant werden. Deshalb sind wir darauf angewiesen, unserem Gegenüber zu vertrauen. Vertrauen bildet also die emotionale Basis jeder Beziehung. Dies betrifft nicht nur die Beziehung zwischen Menschen, sondern auch die Beziehung zwischen Mensch und […]

Neuromarketing

Kopf oder Bauch? Wie erfolgreich ist das Neuromarketing?

, , , , ,

Das Neuromarketing für den stationären Handel ist keine neue Disziplin und doch wird es nicht konsequent eingesetzt. Denn es ist wirksam und zwar sehr stark. Händler, die diese Möglichkeit der Beeinflussung ihrer Kunden unberücksichtigt lassen, verzichten auf ein Umsatzplus. Und was mindestens genauso schwer wiegt: Diese Händler verzichten auf einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber dem Online-Handel. […]

Online Shops: Nach dem Kauf ist vor dem KaufNach dem

Online Handel: Nach dem Kauf ist vor dem Kauf!

, , , ,

Wir kennen das alle: Wir haben im Online Handel auf den Kaufknopf gedrückt, das Produkt gekauft und in der Regel auch bezahlt und dann geht das „Object of Desire“ auf den Weg zu uns. Und häufig ist es das auch gewesen … na ja, wir bekommen noch eine Bestell- und Zahlungsbestätigung, und dann beginnt das […]

click & collect egal

Click & Collect? Ist den Kunden egal

, , , , , ,

Der stationäre Handel führt seit einiger Zeit verschiedene Services ein, von denen er sich nicht nur eine bessere Kundenbindung verspricht. Auch wird versucht, der Abwanderung der Kunden in den Online-Handel mit Bestell- und Lieferservices entgegen zu wirken. So konnte bereits das ECC Köln in einer Studie nachweisen, dass der Anteil der Multi-Channel-Händler (Händler mit Online-Shop […]

How to? Grundregeln für den Social Media Einsatz durch den Handel!

, , , ,

In den vergangenen Jahren haben sich die Social Media Networks sprunghaft entwickelt, einige schneller und/oder durch Zukäufe, andere etwas langsamer aber nicht minder erfolgreich. Je nach Alter und sogar Geschlecht ist die Nutzung der Dienste unterschiedlich. Weiterhin werden für unterschiedliche Kommunikationsszenarien unterschiedliche Dienste genutzt und im Tagesverlauf die Endgeräte gewechselt. Das bedeutet, dass die Nutzung der […]

Andre Pallinger

Relevant Retail Podcast Folge 29: Interview mit André Pallinger von Payback

, , ,

Payback ist, und das sieht man auf unserer Webseite durch den präsenten Banner, Sponsor unseres Blogs. Zugleich sind sie zumindest in Deutschland auch der Marktführer im Retail Loyalty-Bereich. 2 absolute Kriterien also, sich intensiv mit dem Unternehmen zu beschäftigen *augenzwinker*. Vor 17 Jahren auf Initiative der Metro Group gegründet, hat das Unternehmen mit der Kraft des […]

Corporate Blogs im Handel

‚To Blog Or Not To Blog‘ – 6 Best Practices für Corporate Blogs im Handel

, ,

Es ist lange her, dass Jean-Remy von Matt 2006 Blogs als die „Klowände des Internets“ bezeichnet hat. Genau in diesem Jahr begann ich zu bloggen und tue es – wie man hier gerade sieht – bis heute. Doch wie steht es um Corporate Blogs im Handel? Ziele von Corporate Blogs Weblogs haben sich in diesen […]

Stand-Alone Loyalty Programme

5 Gründe warum viele Händler auf Stand-Alone Loyalty Programme setzen

, ,

Im Loyalty Markt ist immer wieder zu erkennen, dass Händler und Marken oftmals auf Stand-Alone Loyalty Programme setzen, d.h. Kunden müssen sich bei jedem Programm anmelden und können die Punkte nicht für das Einlösen bei einem anderen Anbieter nutzen. Natürlich hat das aus Unternehmenssicht viele Gründe und Vorteile, aber auch das Gegenteil kann eintreten wie […]