Kundenbindung

Es ist bekannt, dass das Halten eines Bestandskunden günstiger und effektiver ist, als das Gewinnen eines neuen Kunden. Und doch wird häufig auf Kundenbindung erstaunlich wenig Wert gelegt.

Auch wenn die Vielzahl der Kundenbindungsinstrumente das Kundenbindungsmanagement nicht einfacher machen, es gibt sie, die Tools, die Kunden halten und immer wiederkehren lassen.

Sollte man sich als Händler einem der großen Kundenbindungsprogrammen anschließen oder lieber selbst Kudenbindungsmaßnahmen ergreifen? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Kundenbindungssysteme?

Wie komme ich an die Daten, die ich benötige, um meinen Kunden personalisierte und relevante Angebote machen zu können? Die 10er Stempelkarte ist hier eher nicht der richtige Ansatz.

Häufig hört man, dass man die eigenen Kunden zu Fans machen soll. Wir denken, dass zunächst der Händler Fan von seinen Kunden werden muss. Denn dann tut er genau die Dinge, die die Kunden wirklich möchten und erwarten. Das macht dann die Kunden wiederum zu Fans.

Lesen Sie bei uns, wie Kundenbindung und Loyaltyprogramme im stationären Handel, sowohl für den Handel als auch Markenhersteller, erfolgreich sind.

Brands: Be Meaningful

Brands: Sinn stiften sollt Ihr!

Weil das Thema an Aktualität und Bedeutung nicht verliert und das Thema Kundenvertrauen uns in nächsten Wochen beschäftigt, greifen wir hier das Thema der alljährlich durchgeführten Havas Studie über die Bedeutung und Aufgaben des von…
Retouren

Das große Jammern über die Retouren

Man liest ja immer wieder, dass sich der stationäre Einzelhandel über das veränderte Kundenverhalten erbrüstet und gerne mit dem erhobenen Zeigefinger gegen die Abwanderung in den Onlinehandel protestieren. Wir kennen alle die Beispiele,…
5 Fragen

5 Fragen an André Pallinger von Payback

Name: André Pallinger Unternehmen: Payback ist das international führende Multipartner-Loyaltyprogramm und gleichzeitig eine der größten und leistungsfähigsten Marketingplattformen weltweit. Funktion: Mitglied der Geschäftsleitung Sonstiges:…
coupons

5:0! Frauen sind mit Coupons verführbar

Während der Fußball EM 2016 sind die Online Händler mehr denn je auf weibliche Kunden angewiesen. Laut einer aktuellen Umfrage von Internetworld, haben zahlreiche Online Händler während den Spieltagen mit Besuchsfrequenzschwund zu kämpfen.…
Payback Pay

Praxistest: Payback Pay

Auf dem EHI Kartenkongress am 26.4.2016 stellte Payback sein neues Mobile Payment System "Payback Pay" vor. Dort erhielt ich auch das Angebot, die App vorab einmal zu testen. Ab Juni soll Payback Pay dann in den dm-Drogeriemärkten und ab Juli…
vase

Mobile Payment: Von Sssst und Bumms

Komplexe Sachverhalte haften am besten im Kopf, wenn man dafür anschauliche Bilder verwendet. Olaf Schrage, Mitglied der  Geschäftsleitung der Deichmann SE, ist ein Meister des Kopfkinos. Beim Fachkongress „zahl einfach mobil“ sollte…
Portrait Only

Die Kunst der Kooperation

Wir leben in einer Zeit, in der Menschen mit ihrem Smartphone auch eine 8-Megapixel-Kamera bei sich tragen; mit Autofokus, Belichtungsregler, Serienbildmodus  und Panoramabildfunktion versteht sich. Dadurch sind Kameras unterm Weihnachtsbaum…
Verpackungs-Design

Die Macht des Verpackungs-Designs

Was müssen Verpackungen können? Historisch betrachtet waren Verpackungen für den Schutz des Produkts, für die Haltbarkeit, den Transport und die Informationsweitergabe wichtig. In Zukunft werden sie aber vermehrt zur Schnittstelle zwischen…

4.700+ Ihrer Kollegen vertrauen ZUKUNFT DES EINKAUFENS

Tragen auch Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein!

Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.