Generation z

Konsumverhalten der Generation Z: Eine Jugendstudie der Agentur Elbdudler

, , ,

Die Generation Z fasst die Jahrgänge 2000 bis 2015 (je nach Experte auch 1995 – 2010) zusammen und stellt die Nachfolge-Generation der vielbeschriebenen Generation Y dar. Die Spekulationen, wie sich diese Generation von echten digital Natives im Gegensatz zu der Vorgängergeneration entwicklen wird, reichen weit, aber die meisten so-genannten Experten attestieren den Vertretern dieser Generation höheres Markenbewusstsein. So weit […]

ecommerce

Auf zum Multichannel-Therapeuten: Die Story vom Online-Offline Krampf

, , , ,

Sie schießen wie Pilze aus dem Boden: Die Anbieter von lokalen Marktplätzen, die kleine und mittlere Händler ins Internet-Business boosten sollen. Überall schlagen derzeit Startups auf, die mit mehr oder weniger originellen Namen den „digital zurückgebliebenen stationären Händlern“ den Weg in die digitale Welt aufzeigen und eine Antwort auf Amazon & Co. sein sollen. Mit viel […]

mr. spex

Relevant Retail Podcast Folge 31: Mirko Caspar von Mr. Spex

, , , , ,

Wenn man von Retail-Rulebreakern redet, kann man sicherlich Mr. Spex in die Diskussion mit einbeziehen. Im Gründungsjahr 2007 konnte sich noch niemand vorstellen, dass so etwas individuelles wie Brillen über das Internet gekauft werden kann. Das Anprobieren, die Anpassung der Gestelle an die individuelle Kopfform und die Gläserbestimmung sind Herausforderungen, die das Unternehmen meistern musste. […]

Raketentechnologie für den Tretroller

Raketentechnologie für den Tretrollerfahrer?

, , , , ,

Letzte Woche Donnerstag ging die EuroCIS (Pressemeldung hier),  führende Fachmesse für Retail Technology nach drei Tagen zu Ende. Mit 12.000 Besuchern verzeichnete sie ein Wachstum von knapp 20% zum Vorjahr, nur ein Indiz für das stetig steigende Interesse des Handels an der Digitalisierung. Im Vergleich zu den Vorjahren waren eben nicht nur die üblichen Vertreter […]

schuhtingstar

Relevant Retail Podcast Folge 30: Schuhtingstar bringt Wind in die Schuhbranche.

, , , ,

In unseren Vorträgen bezüglich der Attraktivität verschiedener Handelsformate finden wir oft Beispiele aus der Schuhbranche, die mit alten Mitteln im 21. Jahrhundert versuchen, Kunden zu begeistern. Nicht überall scheint bisher angekommen zu sein, dass der Mensch Schuhe nicht allein aus dem Grund kauft, um keine kalten Füße zu bekommen. Die Warenpräsentation in vielen Schuhgeschäften gleicht […]

Online Shops: Nach dem Kauf ist vor dem KaufNach dem

Online Handel: Nach dem Kauf ist vor dem Kauf!

, , , ,

Wir kennen das alle: Wir haben im Online Handel auf den Kaufknopf gedrückt, das Produkt gekauft und in der Regel auch bezahlt und dann geht das „Object of Desire“ auf den Weg zu uns. Und häufig ist es das auch gewesen … na ja, wir bekommen noch eine Bestell- und Zahlungsbestätigung, und dann beginnt das […]

Lokale Marktplätze

Lokale Marktplätze: Steigt vom toten Pferd!

, , ,

Seit Jahren bemühen sich Städte, Stadtentwickler und lokale Medienhäuser, unterstützt von digitalen Startups um die Gründung und Etablierung lokaler Marktplätze, um stationären Einzelhändlern den Weg ins Netz und in die Sichtbarkeit bei den online affinen Kunden zu erleichtern. Ungefähr 70 solcher Gemeinschaftsinitiativen von Städten und Gewerbetreibenden, die für die lokalen Händlern Zukunftssicherung bedeuten soll, gibt […]

Hype oder Bleib: IoT

Hype oder Bleib: Internet of Things im Handel (IoT)?

, , , ,

Ich muss mich Frank Rehme mit seinem Fazit zur NRF 2018 anschliessen, denn ein richtiges Ahaerlebnis hatte ich auch nicht bei der diesjährigen Handelsmesse in New York. Nur das Gefühl beschlich mich, dass sich so manche Technologien als selbstverständlich durchsetzen. Ähnlich wie im Jahr 2000, als die Bluetooth Technologie extrem gehyped wurde, um gleich wieder […]

retail apokalypse

Droht die Retail Apokalypse auch unseren Innenstädten?

, ,

Anmerkung: Dieser Fachartikel wurde von unserem Sponsor Offerista Group verfasst und von der ZUKUNFT DES EINKAUFENS-Redaktion freigegeben. Mythen über den Einzelhandel im Realitätscheck Wer sich regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zur Lage des stationären Handels informiert, dem kann mitunter Angst und Bange werden zwischen all den düsteren Prognosen, Schreckensszenarien und scheinbaren Gewissheiten, die überall präsent sind: […]

Remazing

Remazing – Datenbasiertes Amazon Marketing für die Industrie

Remazing – Datenbasiertes Amazon Marketing für die Industrie Euer Startup in einem Tweet: Was macht Ihr? Remazing ist eine international ausgerichtete Agentur für Amazon Marketing. Wir konzentrieren uns ausschließlich auf den wichtigsten E-Commerce-Channel und bieten unseren Kunden datenorientierte Ansätze zur Vermarktung. #amazonmarketing #remazing #salesincrease Welches konkrete Bedürfnis des Handels/der Industrie/der Stadt/des Shoppers adressiert Ihr? Als […]

wogibtswas.de

Wogibtswas.de – Onlineshopper werden zu regionalen Kunden

Wogibtswas.de – Onlineshopper werden zu regionalen Kunden Euer Startup in einem Tweet: Was macht Ihr? Wir bieten mit wogibtswas.de den Einzelhändlern die Möglichkeit, ihr Angebot im Internet sichtbar zu machen und so Onlineshopper zu regionalen Kunden zu konvertieren. Welches konkrete Bedürfnis des Handels/der Industrie/der Stadt/des Shoppers adressiert Ihr? Wogibtswas.de soll die Lücke im Internet zwischen […]

Inventorum

Inventorum – Kasse, Warenwirtschaft, Buchhaltung, E-Commerce

Inventorum – Kasse, Warenwirtschaft, Buchhaltung, E-Commerce Euer Startup in einem Tweet: Was macht Ihr? Inventorum vereinfacht die Geschäftsprozesse lokaler Einzelhändler und digitalisiert Analoges um mehr Zeit zu schenken. Stationären Händlern wird mit Inventorum der Geschäftsalltag erleichtert und macht kleine lokale Läden fit für die Zukunft. Welches konkrete Bedürfnis des Handels/der Industrie/der Stadt/des Shoppers adressiert Ihr? […]