Beiträge

The next big thing

Online goes Offline – das nächste Kapitel

,

Die Nachrichten von Online Giganten, die den Offline (LEH-)Markt erobern wollen überschlagen sich in den letzten Tagen. Amazon Go – latest News Amazon legte Mitte diesen Jahres vor und meldete mit der Aussage „Solange Kunden stationär kaufen wollen, wird Amazon das auch bieten wollen“, die spektakuläre Übernahme des US-amerikanischen Lebensmittel Giganten Whole Foods. Nun kommen […]

Retourenmanagement

Der richtige Zeitpunkt für die Revolutionierung des Retourenmanagements ist gekommen!

Wenn Versand und Rücksendung von einem Paar Jeans für 25 £ bereits 14 £ kostet und es bis zu 10 Wochen dauern kann, bis die Waren wieder im Bestand erfasst sind (Info dazu), haben Händler ein Problem. Dennoch werden heutzutage „kostenlose Rückgaben“ und Optionen wie Click & Collect von Kunden erwartet. Unter dem Gesichtspunkt, dass […]

Google Local Inventory Ads - das digitale Schaufenster

GOOGLE LOCAL INVENTORY – DAS DIGITALE SCHAUFENSTER

, , , ,

Das Wachstum des Internethandels scheint ungebrochen, Prognosen des IFH sagen den Tod von 45.000 Einzelhandelsläden und 43Mrd. Euro Umsatzverschiebung im stationären Handel voraus. Die Aussichten scheinen düster für den stationären Einzelhändler. Als ob der noch nicht genügenden Arbeit und Sorgen hätte: die Kosten steigen ständig, gutes Personal findet man auch nicht, der Verwaltungsaufwand wird auch nicht […]

Chatbots und Sprachassistenten für Handel und vitale Innenstädte

, , ,

Immer wieder begegnet es mir, dass stationäre Händler oder City-Manager beim Thema Chatbots und Sprachassistenten abwinken. “Das brauchen wir nicht”, “Unsere Kunden nutzen so etwas nicht” oder auch “Da glaube ich nicht dran”. In solchen Momenten habe ich ein ganz starkes Déjà-vu und fühle mich nach 2006 zurück versetzt, als ich ähnliche Reaktionen bekam, wenn […]

Zukunft des Einkaufens – heute und 2030

, , ,

Zukunft des Einkaufens – heute und 2030: Visionen über die Zukunft des Einkaufens Leere Innenstädte mit nur wenigen Einzelhändlern, ausgestorbene Fußgängerzonen als Erlebnisparcours, das Smartphone als der und engster Begleiter der Menschen. Angebote, die spiegeln, was man die Jahre über getan und gekauft hat. Daneben wird über die Hälfte der Einkäufe im Internet und Online […]

Einkaufen_2036_3

Einkaufen 2036 (3): Shopping zwischen Statusangst und Bedarfsbefriedigung

, , , ,

Oder: Der Handel organisiert Anerkennung Der dritte Teil der QVC-Studie zum Einkaufen 2036 (3) beschäftigt sich mit dem gezielteren und überlegteren Einkaufen und Konsum (der zweite Teil befindet sich hier). Die Mittelschicht kauft bereits heute überlegter ein. Hinzu kommt, dass sich Lebensstil, Einstellungen und Kultur, also Werte ändern. „Was brauche ich wirklich?“ wird zu Leitfrage. […]

Erlebnis pro Quadrat

Erlebnis pro Quadratmeter: online, offline, multichannel – was will der Konsument?

Shopping gehört zu unserem Leben und ist als essentieller und glücklich machender Bestandteil unserer Freizeit nicht wegzudenken. Freizeit meint »freie Zeit«, also jenes Luxusgut, von dem wir alle gefühlt viel zu wenig haben. Umso kostbarer ist also diese Freizeit und umso mehr konkurrieren Freizeitangebote um die Gunst der Freizeit-Habenden. Wenn Shopping also »freie Zeit« beanspruchen möchte, sollten wir […]

omnichannel

Geschwisterneid: Wie Online und Offline sich endlich vertragen

Jeder für sich Sie können nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander: Geschwister sind unzertrennlich und stehen doch in ständiger Konkurrenz. Wenn sie sich öfter vertragen würden, als zu streiten, könnten sie gemeinsam vielmehr erreichen. Zu dieser Erkenntnis braucht es aber ein gewisses Alter und einen entsprechenden Reifeprozess. Genau dieses Geschwisterdilemma durchlebt gerade der deutsche […]

omni channel

Omni Channel: Smartphones, Beacons, Smart Watches bei True Religion

“Haben Sie eine Kundenkarte?” Wer kennt diese Frage an der Kasse nicht? Punktesammeln, egal ob mit einem Loyalty Programm des jeweiligen Händlers oder mit Multi-Partner-Programmen wie Payback oder der Deutschland Card – meist beschränkt sich das Kundenbindungsprogramm auf minimale Vergütungen auf den getätigten Einkauf. Als Kundin kann ich meinen Punktestand in einer App managen. So […]

Online-Händler geht Offline – Highstreet Store der Zukunft

,

Sporthändler Pro:Direct – früher bis 2014 ein reiner Online-Player – hat nun in der besten Lage von London einen Store eröffnet. In der berühmten Carnaby Street finden die Kunden ein Geschäft, das mit Technologie-Finessen ausgestattet ist (Pro:Direct LDN19 Store). Kein klassischer Store Die Aufteilung des Geschäfts erinnert weniger an einen klassischen  Shop, sondern mehr an […]

NFC Omnichannel-Marketing

,

Digitales Marketing findet immer häufiger Einsatz, z.B. als Omnichannel-Marketing. Dabei spielen Proximity-Technologien wie NFC eine wichtige Rolle. Denn es geht so einfach: Mit dem Mobiltelefon einen Sticker oder eine bestimmte Stelle am Produkt „tappen“ (berühren) –  dann die Informationen auf dem Mobiltelefon im Browser ansehen. Es wird keine App auf dem Mobiltelefon benötigt. Wie eine […]

Omni Channel: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Der Begriff “Omni Channel” ist in aller Munde, nicht nur beim stationären, auch beim Online-Handel. Auch wir greifen das Thema immer wieder auf. Und zu recht. Der Handel kommt heute nicht mehr darum herum, alle seine Wege zu seinen Kunden bestmöglich aufeinander abzustimmen, um den Kunden ein optimales Shopping-Erlebnis zu bieten. Welche Instrumente der Handel […]