Location Based Services

Location Based Services (LBS) sind standortbezogene Dienste, die positionsabhängige Daten nutzen. Meist kommt hierbei das Smartphone der Kunden zum Einsatz.

Sehr früh wurden LBS durch Tourismus Apps, die Augmented Reality nutzten, bekannt. Die Smartphone Kamera wurde z.B. auf ein Gebäude gerichtet und der Nutzer bekam im Display weitergehende Informationen eingeblendet.

Handel und Städte können ortsbezogene Dienste nutzen, um Kunden und Bürgern Informationen und Angebote direkt vor Ort anzubieten. Sofern diese Services ebenso nützlich wie unterhaltsam sind, können sie dazu beitragen, Innenstädte attraktiver zu machen.

Wie das gehen kann und welche Marketing Konzepte es dazu schon gibt, zeigen wir in unseren Artikeln zu diesem Thema.

Beiträge

local shopper

Local Shopper: Qualität vor Preis

Schon mehrfach habe ich erläutert, wie Händler nicht nur ihre Webseiten sondern auch ihre Sichtbarkeit insbesondere bei mobilen Suchanfragen verbessern können. Nun möchte ich die Wichtigkeit dieser Maßnahmen noch einmal unterstreichen und…
5 Fragen

5 Fragen an Thorben Fasching von Open Reply

Name: Thorben Fasching Unternehmen: Open Reply Germany, Agentur für digitale Transformation, mobile Lösungen und vernetzte Plattformen aus der Reply-Gruppe mit Standorten in England, Italien und BeNeLux. Funktion: Geschäftsführer Sonstiges: Vizepräsident…
coupons

5:0! Frauen sind mit Coupons verführbar

Während der Fußball EM 2016 sind die Online Händler mehr denn je auf weibliche Kunden angewiesen. Laut einer aktuellen Umfrage von Internetworld, haben zahlreiche Online Händler während den Spieltagen mit Besuchsfrequenzschwund zu kämpfen.…

Da Sie bis hier gelesen haben:

Sie möchten mehr Recherchen und Meinungen zu Innovationen im Handel?

Dann unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren von den Vorteilen als Unterstützer!