Seminar: Retail Trendview

Der Weg durch das Buzzword Bingo.

Termine und Ort

Bitte sprechen Sie uns an.
Whitebox, Langenfeld, NRW

Pop up Formate in London, Streetfood in New York – täglich erreichen uns Meldungen von immer neuen Trends aus der Handelswelt, die bewertet und deren Relevanz geprüft werden muss.

Was passiert gerade in der Handelswelt und was macht Sinn in Deutschland umgesetzt zu werden? Welche Auswirkungen haben die verschiedenen Trends auf die jeweiligen Businessbereiche?

In dem Seminar Retail Trendview werden Retail Trends aus verschiedenen Ländern aufgezeigt, deren Relevanz schon für den deutschen Zielmarkt geprüft wurde. Dabei wird auch die Abhängigkeit von verschiedenen Formaten, Sortimenten, Zielgruppen und Lagen berücksichtigt.

Inhalte

  • Was sind die Makrotrends des Handels?
  • Was sind die aktuellen Herausforderungen?
  • Was passiert in den USA?
  • Welche Entwicklungen gibt es im Food/NonFood?
  • Was bedeutet Digitalisierung für den POS?
  • Herausforderungen Last Mile
  • Click & Collect Trends
  • Neuromarketing am PoS
  • Hypes und Trends

Wer sollte teilnehmen?

Jeder, der sich schnell einen Überblick über das Morgen des Handels verschaffen möchte, sollte am Seminar Retail Trendview teilnehmen. Entscheider, Innovatoren, Unternehmensentwickler oder operativ Verantwortliche, die auf einfachem Weg entscheidungsrelevante Fakten benötigen. Das Seminar ist offen für alle Branchen und wird auf die verschiedenen Zielgruppen vorab individualisiert.

Was nehmen Sie mit?

Sie bekommen in sehr kompakter Form einen Überblick über die für den deutschen Markt relevanten Retail-Trends und deren Auswirkungen aufgezeigt. Das Seminar unterstützt Ihre Entscheidungs- und Dialogfähigkeit in dem Bereich und ermöglicht Ihnen Zugriff auf Informationen, Fakten und Trends.

Laden Sie sich gleich das Datenblatt zu diesem Seminar herunter:

Durchführung

Ihr Seminar-Leiter: Frank Rehme, Innovator, Entrepreneur und langjähriger Experte für Innovationen im Handel. Mitgründer und Autor des Blogs Zukunft des Einkaufens und gefragter Speaker, der mit seiner authentischen Art die Zuhörer begeistert. Mehr Informationen finden Sie hier.


Termine: Bitte sprechen Sie uns an.


Dauer: Ein halber Tag / Vier bis fünf Stunden

Kursgebühren: EUR 495,00 zzgl. MwSt. inkl. Tagungsgetränke und Snacks

Für POPAI-Mitglieder: EUR 450,00 zzgl. MwSt. inkl. Tagungsgetränke und Snacks

Ort: WhiteBox, Marktkarree Langenfeld, 1. Stock, Solinger Strasse 20, 42697 Langenfeld [Google Maps]

Mindesteilnehmerzahl: Sechs Personen

Buchung

Tickets erhalten Sie per Mail:  

Preisnachlässe: Bei Anmeldung von mehreren Teilnehmern eines Unternehmens gewähren wir einen Preisnachlass von EUR 55,00 auf die Teilnahmegebühren des 2. und jedes weiteren Teilnehmers.

Rücktritt/Storno: Die Teilnahme kann bis 20 Tage vor dem Veranstaltungstermin storniert werden. Es fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von EUR 50,00 zzgl. MwSt. an. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Später eingehende Stornierungen können nicht rückerstattet werden, es kann jedoch ein anderer Teilnehmer benannt werden. Die Teilnahmegebühr wird mit der Anmeldung fällig.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen wenn die Seminar-LeiterIn krankheitsbedingt verhindert ist und eine Vertretung nicht möglich ist. In diesen Fällen erstatten wir selbstverständlich die Kursgebühren zurück.

Sie möchten mehr?

Gern bieten wir unsere Schulungen auch individuell abgestimmt und in Ihren Räumlichkeiten an. Sprechen Sie uns bitte an:

Ihr Ansprechpartner

Frank Rehme

Frank Rehme

Co-Founder ZUKUNFT DES EINKAUFENS

Tel.: +49 160 94705975