Normalerweise liegt es uns fern, in den Rückspiegel zu schauen. Aber wir erlauben uns abzuchecken, ob wir mit unserer Zielsetzung, der führende Informationsdienst für Innovationen im Handel und Stadtentwickelung im deutschsprachigen Raum zu werden, weiter gekommen sind. Fassen wir einmal zusammen, was alles in 2017 passiert ist:

Zuerst ein paar Zahlen

In dem Jahr gab es 220 neue Beiträge, also für jeden theoretischen Arbeitstag einen. Die meisten Leser kamen aus Deutschland (84%), gefolgt von der Schweiz (4%), Österreich (3,7%) und USA (2,9%). Interessant: Auch in Südafrika haben wir Fans, die sogar mit einer überdurchschnittlichen Seitenverweildauer glänzen.

Die Betriebssysteme der Leser sind zur Hälfte Windows, die andere Hälfte teilen sich iOS, OSX und Android. Interessant: Beim mobilen Zugriff dominieren Apple Geräte mit über 63%.

Die Leser verbrachten 311.000 Minuten in den Beiträgen, das sind 5.183 Stunden oder 216 Tage.

Der Januar

Im Januar berichteten wir auf unserem Youtube Kanal erstmalig von der NRF in New York, der größten Handelsmesse in den USA.  Von jedem der Tage haben wir eine Zusammenfassung der Messe veröffentlicht. Da wir schon einmal vor Ort waren, haben wir auch einen Storecheck in Manhattan unternommen, die Präsentation als Movie gibt es hier.

In diesem Monat ging auch unser Seminarprogramm an den Start. Verschiedenste Seminare und Workshops rund um den Handel wurden von erfahrenen Experten, sehr praxisorientiert entwickelt.

Der Februar

Auch der Februar war wieder von einem Retail Highlight gekrönt: Die alle drei Jahre stattfindende Euroshop – Messe in Düsseldorf. Unser Partnerverband POPAI ist langjähriger Partner der Messe und hatte dort ein 1.300qm großes Village, auf dem Zukunft des Einkaufens präsent war. Auch dort wurden die Highlights wieder im Film festgehalten, hier geht es direkt zu den Videos.

Der März

Unser Youtube Kanal schrie nach Neustrukturierung, mittlerweile waren über 60 Videos am Start. Jetzt findet man alles kompakt und übersichtlich in Playlists geordnet.

Der April

Dieser Monat sorgte für Neuigkeiten: Zusammen mit unserem Partnerverband POPAI riefen wir ein Podcast Format mit dem Namen RELEVANT RETAIL ins Leben. Im zweiwöchigen Rhythmus behandeln wir seither, kompakt und auf den Punkt gebracht, interessante Themen rund um den Handel. Da wir in der Branchen sehr gut vernetzt sind, schaffen wir es immer wieder, interessante Gesprächspartner/innen ans Mikrofon zu bekommen. Die Folgen können direkt auf der Webseite oder bei unserem Hoster Soundcloud angehört werden. Am Besten aber abonniert man sich die kostenlosen Folgen in einer Podcast App auf dem Smartphone. Apple Nutzer können die Folgen direkt im iTunes Store sichern, für Android Nutzer stehen viele Podcast-Apps im Playstore zur Verfügung.

Der Sommer

Die erste Jahreshälfte war herum, und wir konnten Bilanz ziehen: Die Seminare entwickelten sich zum Volltreffer, wir haben mit den Themenbereichen genau den Bedarf der Community getroffen. So haben wir z.B. für das Seminar „Digitale Technologien am PoS“ Folgetermine eingerichtet.

Der September

Große Veränderungen standen an: Nach 2 Jahren stand ein Relaunch der Webseite an. Obwohl wir von vielen Lesern ein positives Feedback über das Design und die intuitive Bedienung bekommen hatten, reichte das Template nicht mehr für unsere gestiegenen Anforderungen. Dank unserer wunderbaren Heike Scholz ging der Wechsel auf ein neues Template ohne Probleme über die Bühne.

Der Oktober

Unsere erste Store Tour fand statt. Zusammen mit unserem Partner Dan Pearlman haben wir eine Tour durch die angesagtesten Retail Formate Berlins organisiert und durchgeführt. Hier gibt es den Bericht vom Tag!

Der November

Das Retail Highlight des Jahres fand wie jedes Jahr im November statt: Der Deutsche Handelskongress in Berlin. In Kooperation mit dem Veranstalter, dem Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt, haben wir ein Experiment gewagt und ein Podcast Studio durchgeführt. Das Studio stand an sehr prominenter Stelle auf der Messe, vielen Dank noch einmal dafür! Insgesamt 18 interessante Persönlichkeiten haben wir ans Mikrofon bekommen. Die gewonnenen Insights, Standpunkte und Strategien findet man auf unserem Youtube Kanal und in den Audio Podcasts.

Deutscher Handelskongress

Das ZDE Team auf dem Handelskongress

Der Dezember

Das Jahr geht zu Ende und auf der Webseite gibt es wieder etwas Neues: In unserem Firmenverzeichnis können sich alle Unternehmen, die sich mit Handel beschäftigen, kostenlos eintragen. Das Gleiche gilt auch für den Nachwuchs: In unserem Startup Corner findet man junge Unternehmen, die den Handel bereichern und auch verändern.

Unsere Highlights 2017: Das aufregendste und ereignisreichste Jahr seit Bestehen des Blogs neigt sich dem Ende zu. Wir sind  unserem Ziel, DEN neutralen Informationsdienst für den stationären Handel und innerstädtischen Handel im deutschsprachigem Raum aufzubauen, einen Schritt näher gekommen. Es geht weiter und bleibt spannend, für 2018 sind weitere Pfeile im Köcher!

Beitragsbild: Pixabay

Highlights 2017: Das war das Zukunft des Einkaufens Jahr
Artikel bewerten

Sie lesen uns regelmäßig? Jeden Mittwoch erscheint unser kostenloser Newsletter. Erhalten auch Sie ihn bequem in Ihr Postfach. Über 3.600 Kollegen aus Handel und Industrie lesen ihn bereits. Hier können auch Sie ihn bestellen.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Meinung
und einen fruchtbaren Austausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.