ZUKUNFT DES EINKAUFENS talk

Jeden ersten Montag im Monat, um 18:30 Uhr, treffen wir uns online zum ZUKUNFT DES EINKAUFENS talk.

Wer sind „wir“?

„Wir“ sind die Gründer, Heike Scholz und Frank Rehme, und die Unterstützer von ZUKUNFT DES EINKAUFENS.

Wann finden die talks statt?

Wir treffen uns jeden ersten Montag im Monat um 18:30 Uhr. Die Termine finden Sie rechts bzw. unten und in unserem Terminkalender. Als Unterstützer erhalten Sie von uns für jeden Termin einen persönlichen Einladungslink per Mail, um an der Videokonferenz teilzunehmen.

Wie läuft das ab?

Unsere Unterstützer erhalten rechtzeitig eine Einladung zu unserem talk. Darin enthalten ist der Link zur Videokonferenz, die wir mit Google Hangouts durchführen werden. Ein talk dauert ca. eine Stunde.

Unser talk wird aufgezeichnet und auch allen anderen Unterstützern, die nicht dabei sein konnten, auf YouTube zum Anschauen zur Verfügung gestellt (geschützter Bereich).

Sie möchten sich jetzt schon für einen Termin anmelden? Sehr gern:

Wie werde ich Unterstützer?

Das ist ganz simpel: Einfach als Unterstützer eintragen. Fertig!

Um was geht es im talk?

Wir werden verschiedene, aktuelle Themen und Fragestellungen rund um Handel, Städte und Marken aufgreifen und in einem kurzen Impulsvortrag vorstellen. Je nach Thema holen wir Marktkenner*innen und interessante Menschen für Kurzvorträge dazu. Das jeweilige Thema und die Referenten geben wir rechtzeitig vor jedem Termin bekannt.

Nach den Impulsvorträgen soll es in eine offene Diskussion und den Austausch aller Teilnehmer*innen gehen.

Sie haben Themen, über die Sie im Rahmen der ZUKUNFT DES EINKAUFENS talks sprechen möchten? Oder Sie möchten selbst den Impulsvortrag halten? Schreiben Sie uns:

Was hab ich davon, teilzunehmen?

  • Austausch mit Kollegen und den Machern von ZUKUNFT DES EINKAUFENS
  • Impulse, Ideen und exklusives Wissen
  • Ausbau Ihres Netzwerks in der Gemeinschaft der Unterstützer
  • Gelegenheit, Themen zu setzen, die auf ZUKUNFT DES EINKAUFENS aufgegriffen werden
  • mehr dazu

Kann ich Kolleg*innen mitbringen?

Ja natürlich, immer gern. Schicken Sie uns einfach die Mailadresse(n) der Person(en), die Sie gern mitbringen möchten. Es spielt keine Rolle, ob diese Person(en) schon Unterstützer ist/sind oder nicht. Wir werden dann schnellstmöglich weitere Einladungslinks für unsere talks an Ihre Kolleg*innen senden.

Wir weisen darauf hin, dass wir die uns übermittelten Namen und Mailadressen für die weitere Bearbeitung speichern werden.

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen einen internetfähigen PC mit Lautsprechern und Mikrofon, bestenfalls auch Kamera, oder ein Smartphone. Sie erhalten von uns einen Link, über den Sie sich einwählen. Eine Anmeldung, Software/App oder weitere Voraussetzungen benötigen Sie nicht. Eine Einwahl per (Festnetz-)Telefon ist leider nicht möglich.

Google stellt optional Apps für die Nutzung von Hangouts zur Verfügung: Google Hangouts für Chrome, Hangouts für Android, Hangouts für iOS. Hier sind Anmeldungen notwendig.

Einverständnis

Wir möchten einen direkten Dialog und die Vernetzung aller Teilnehmer*innen herstellen. Daher werden Sie innerhalb des ZUKUNFT DES EINKAUFENS talk für die anderen Unterstützer sicht- und erkennbar sein. Mit der Einwahl zu einem unserer talks erklären Sie sich damit einverstanden.

Fragen?

Schreiben Sie uns: