ZDE lanciert: 5 Fragen für die Zukunft des Einkaufens!

/ Lesedauer: 1 Minuten 5 Sekunden
5 Fragen

Unser Blog ZUKUNFT DES EINKAUFENS wurde von uns ins Leben gerufen, um die Zukunft des Einkaufens zu beschreiben, Diskussion und Weiterentwicklung von Handelskonzepten und innovativen Ideen im Handel zu fördern. In den letzten Monaten, seitdem wir mit dem Schreiben begonnen haben, haben wir viel Aufmerksamkeit bekommen. Nicht nur steigt unsere Leserschaft kontinuierlich, wir waren sogar bei stern.tv als Experten – Klasse gemacht, liebe Heike Scholz!

Wir sind stets auf der Suche nach Neuigkeiten aus In-und Ausland, Best oder Worst Practice, teilen Spannendes, Interessantes, Bedeutendes und manchmal auch einfach nur persönliche Erfahrungen mit unseren Lesern.

Ab jetzt laden wir unsere Leser, Experten aus Praxis und Forschung ein, Teil der Diskussion über die Zukunft im Handel zu werden. Wir weiten unsere Kreise der Erfahrungen und Meinungen aus und laden ein, fünf zentrale Fragen zu beantworten, deren Antworten wir in unserem Blog teilen und die unsere Leserschaft inspirieren und motivieren sollen.

Wir stellen vor: 5 Fragen für die Zukunft des Einkaufens

  1. Warum interessieren Sie sich für die Zukunft des Einkaufens?
  2. Ist Ihnen die Zukunft des Einkaufens schon begegnet?
  3. Welche Entwicklung wird die Zukunft des Einkaufens maßgeblich beeinflussen?
  4. Welcher aktuelle Trend ist die „Sau, die durchs Dorf getrieben“ wird?
  5. Mit wem würden Sie gerne einmal über die Zukunft des Einkaufens diskutieren?

Wir freuen uns, wenn Ihr Eure Ansichten mit uns und unseren Lesern teilt. Schreibt uns an, wir schicken Euch gerne den Fragebogen zu.

Euer Team von ZUKUNFT DES EINKAUFENS

128 Sterne aus 27 Bewertungen
Verpassen Sie keine Beiträge mehr!

Tragen Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein. Über 4.300 Kollegen aus Handel, Städten und Industrie lesen ihn bereits.

Payback
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.