Einträge von

[Advertorial] Omnichannel: Wie sich Textilunternehmen Engbers am PoS fit für die Zukunft macht

Wie kann der Stationäre Handel die Herausforderungen der Digitalisierung erfolgreich nutzen? Lohnt es sich, in den Online-Handel zu expandieren und wo erhalten Unternehmen Unterstützung? Diese Fragen stellte sich auch das Textilunternehmen Engbers. Inzwischen bietet das Unternehmen seit einigen Jahren erfolgreich Omnichannel-Lösung mit zeitgemäßen und bequemen Bezahlangeboten an, die ganz auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten sind.

[Advertorial] Mit modernen Payment-Lösungen dem Wettbewerb voraus

E-Commerce ist im Zuge der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung auf dem Vormarsch und hat die Ansprüche von Kunden an guten Service in Retail und Handel nachhaltig verändert. Das stellt Händler vor die Herausforderung, neue Wege zu finden, um den Anforderungen von Digitalisierung und Kunden begegnen zu können. Eine Lösung kann das oft unterschätzte Thema Payment bieten.

[Advertorial] Audible Hörkompass 2019 – Hörbücher erfreuen sich größter Beliebtheit

Die Anzahl der Menschen, die Hörbücher gelegentlich oder regelmäßig genießen, hat sich im Jahre 2019 weiter erhöht. Eine Studie von Audible, der Hörkompass 2019 hat ergeben, dass mehr als 23 Millionen Menschen Hörbücher und Hörspiele kaufen oder ausleihen. Erfasst sind alle Personen, die sich für das Genre des Hörbuches interessieren. Einige von ihnen hören regelmäßig. Andere entscheiden sich nur gelegentlich für den Kauf oder die Ausleihe eines Hörbuches. Die große Beliebtheit, mit der Hörbücher und Hörspiele von den Kunden angenommen werden, hat verschiedene Gründe, die in der Studie analysiert werden konnten.

[Advertorial] „Von der Abverkaufstätte zum Point of Experience“ Interview mit Tina Müller, CEO Douglas

Sie ist die Geschäftsführerin von Europas größtem Beauty-Retailer und wurde 2018 in die Liste der 100 einflussreichsten Managerinnen aufgenommen: Tina Müller sorgt für Furore, wo auch immer sie tätig wird. Mit der Kampagne “Umparken im Kopf” verpasste sie Opel 2014 ein neues Markenimage. Seit November 2017 verantwortet sie als CEO die Geschicke des Kosmetikhändlers Douglas. Ihre Keynote “Neue Denkmuster im Beauty-Handel” auf dem Deutschen Handelskongress dürfte ein Highlight des Kongresses werden.

[Advertorial] Neuromarketing im Einzelhandel: Wie sich Kunden von einem Kauf überzeugen lassen

Wenn sich Menschen dazu entscheiden, etwas zu kaufen, laufen im Gehirn komplexe Prozesse ab. Dabei können unter anderem verschiedenste Sinneswahrnehmungen oder Signale, die Kaufentscheidung positiv beeinflussen, teilweise ohne dass der Kunde dies bewusst merkt. Hier genießen stationäre Händler einen großen Vorteil gegenüber dem Online-Shopping: Über Neuromarketing im Einzelhandel kann die Zielgruppe direkt angesprochen werden.