POSpulse

POSpulse – Shopper Insights in Echtzeit

Euer Startup in einem Tweet: Was macht Ihr?

POSpulse ist eine Crowd-basierte Shopper-Insights-Intelligence-Firma, die führenden Branchen in Europa zu mehr Transparenz und Exzellenz bei der Vermarktung ihrer Produkte verhilft.

Welches konkrete Bedürfnis des Handels/der Industrie/der Stadt/des Shoppers adressiert Ihr?

„Blackbox POS“: Hersteller und Händler verkaufen ihre Produkte an tausenden von POS, wissen allerdings nicht, ob ihre Produkte in den Geschäften verfügbar sind, bzw. so dargestellt werden wie geplant. Hohe Out-of-Stock-Raten und schlecht umgesetzte Promotions verursachen allein in der deutschen FMCG-Industrie jedes Jahr mehr als eine Milliarde an entgangenen Umsätzen.

Wer seid Ihr (Team) und welchen beruflichen Hintergrund habt Ihr?

Analysten, Industrieberater, Marketing- und IT-Experten: Das POSpulse Team ist interdisziplinär und entwickelt sich stetig weiter. Zusammen kommen wir auf über 100 Jahre Erfahrungen in den Bereichen Konsumgüter, Category Management und Shopper Marketing.

Wo steht Euer Unternehmen heute und wo seht Ihr es in fünf Jahren?

Im Moment ermöglichen wir Händlern, Dienstleistern und Herstellern eine bessere Vermarktung ihrer Produkte und Services, indem sie das „Warum“ hinter den Shopper-Kaufentscheidungen verstehen.

In fünf Jahren sind wir die führende Shopper-Insights-Intelligence-Plattform, die es für Entscheider möglich macht, Marketing- und Sales-Performance zu tracken und konkrete Fragen bezüglich Shopper-Verständnis zu beantworten – von überall und in Echtzeit.

Was benötigt Ihr auf diesem Weg? Wen oder was sucht Ihr?

Unser großartiges Team, das tagtäglich mit Herzblut daran arbeitet, unsere Vision zu erreichen. Außerdem Kunden, denen wir die Augen öffnen, indem wir Insights aus der wichtigsten Perspektive liefern: direkt von den Shoppern am POS.

Kontakt

POSpulse
Sonnenallee 223
12059 Berlin

030-5578359
www.pospulse.com

MEHR STARTUPS

128 Sterne aus 27 Bewertungen

 

Verpassen Sie keine Beiträge mehr!

Tragen Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein. Über 4.000 Kollegen aus Handel, Städten und Industrie lesen ihn bereits.