Beiträge

Einkaufsatmosphäre

Über drei Viertel der Befragten (78 Prozent) in einer aktuellen Studie geben eine stimmige Einkaufsatmosphäre als Schlüsselfaktor bei der Entscheidung zugunsten des stationären Handels gegenüber dem Onlinehandel an. 9 von 10 Kunden kommen dann wieder in das Geschäft zurück.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Stimmen, 4,42 von 5)
Loading...

 

Multisensorik

Seitdem Neuromarketing in aller Munde ist, stellt sich oft gerade der kleinere Händler die Frage, welche Chancen sich für ihn daraus ergeben. Jetzt ist aus unserer Sicht aber der richtige Zeitpunkt gekommen, die Learnings aus vielen Projekten der Vergangenheit zusammenzufassen und die richtigen ersten Schritte zu gehen. Genau das möchten wir an dieser Stelle tun, aber dazu später mehr!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 Stimmen, 4,94 von 5)
Loading...

 

Neuromarketing

Das Neuromarketing für den stationären Handel ist keine neue Disziplin und doch wird es nicht konsequent eingesetzt. Denn es ist wirksam und zwar sehr stark. Händler, die diese Möglichkeit der Beeinflussung ihrer Kunden unberücksichtigt lassen, verzichten auf ein Umsatzplus. Und was mindestens genauso schwer wiegt: Diese Händler verzichten auf einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber dem Online-Handel.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (100 Stimmen, 4,06 von 5)
Loading...

 

olfaktorik

Olfaktorik ist ein Thema, das im Handel immer noch unterschätzt wird.  In einer Videofolge haben wir uns bereits mit dem Thema beschäftigt und möchten das auch noch weiter vertiefen. Wir sprechen mit Michael Kimmich, Gründer und Vorstand der Firma Echion AG über Gerüche am Point of Sale.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Stimmen, 4,53 von 5)
Loading...