Karin Wunderlich

Relevant Retail – hier gibt’s bald was auf die Ohren!

/ Von Karin Wunderlich / Lesedauer: 1 Minuten 26 Sekunden
Relevant Retail

ZDE und POPAI DACH e.V. starten den Experten Podcast „Relevant Retail“

Der Podcast Markt boomt – ein Trend, dem wir uns nicht verschließen wollen. Die Vorbereitungen laufen bereits und wir werden ab Ende 2016 regelmässig Expertenrunden per Podcast frei in Eure Endgeräte liefern.

Teilnehmer der Gesprächsrunden werden unser Kernteam von ZDE sein, zu denen sich regelmäßig Experten für die jeweiligen Themen gesellen – hier wird offen diskutiert und es werden aktuelle Themen rund um den Handel besprochen – so wie Ihr das aus unseren Blogbeiträgen bereits kennt. Wir werden in diesen Gesprächen mit anerkannten Fachleuten aus Wirtschaft und Lehre ebenso sprechen wie mit Menschen aus der Praxis und Startups, um unsere Zuhörer zu informieren und inspirieren.

Mit den Themen, die wir wählen, möchten wir den Weg in die Zukunft des Handels begleiten und beschreiben. Wir werden Handelskonzepte, aktuelle Trends, neue Technologien und innovative Ideen präsentieren und diskutieren.

Über POPAI DACH e.V.

Gegründet 1936 in den USA (heute Shop! ) und 1988 in Europa ist POPAI (Point of Purchase Adver­tising Inter­national) heute mit über 2000 Mitgliedern der einzige international tätige Non-Profit-Verband  für Retail Environments und Experiences. POPAI vereint die Kompetenzen zu Marketing im Handel von Markenar­tikelher­stellern, Handel, POP-Produzenten und Agenturen sowie Medien und Hochschulen. POPAI D-A-CH e.V. ist das verantwortliche Chapter für den deutschsprachigen Raum.

Über Podcasts

Audio on Demand – hören, was man will und wann man will, ist längst nicht mehr nur durch Hörbücher und abonnierbare Musik Mediatheken besetzt. Podcasts werden von Universitäten, Forschungseinrichtungen, Schulen und Wirtschaftsunternehmen ins Netz gestellt und dienen der Bildung, der Information, dem Marketing oder der Unterhaltung.

In den USA wurde kürzlich durch das Forschungsinstitut edison Research eine Studie über das Nutzerverhalten von Podcasts in den USA durchgeführt. Immerhin kennen 55% der US-Bürger Podcasts und ca. 58 Millionen hören sie regelmäßig, ein Trend, der sich immer mehr auch bei uns durchsetzt.

128 Sterne aus 27 Bewertungen

 

Verpassen Sie keine Beiträge mehr!

Tragen Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein. Über 4.000 Kollegen aus Handel, Städten und Industrie lesen ihn bereits.

 

Payback
0 Kommentare

Ihr Kommentar

Wir freuen uns auf Ihre Meinung
und einen fruchtbaren Austausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.