Einträge von Kathrin Mussmann

Das große Jammern über die Retouren

Man liest ja immer wieder, dass sich der stationäre Einzelhandel über das veränderte Kundenverhalten erbrüstet und gerne mit dem erhobenen Zeigefinger gegen die Abwanderung in den Onlinehandel protestieren. Wir kennen alle die Beispiele, bei denen mahnende Aushänge in das Schaufenster gehängt oder selbige gar ganz verhangen werden, um ein drohendes Szenario inklusive Schuldzuweisung zu darzustellen. […]

, ,

Apple Event: So sollen die neuen Apple Retail Stores aussehen

Das Apple Special Event 2017 stand natürlich wieder absolut im Zeichen der neuen Hardware wie Watch und iPhone. Aber es startete mit einer Präsentation des neuen stationären Apple Storekonzepts. Obwohl „Store“ zukünftig nicht mehr als Begrifflichkeit zu reichen scheint. Die Apple Stores waren seit jeher Vorreiter im Bereich innovativer Ladengestaltung. Die Präsentation der Apple Produkte […]

, , ,

Wir brauchen Innovationen, die eines nicht vergessen: Den Kunden!

Stell Dir vor, Du hast eine Lösung, aber keiner Deiner Kunden hat das passende Problem! Es gibt zahlreiche Beispiele für Innovationsprojekte, deren Lösungsansätze die Bedürfnisse und Erwartungen von Handel und Kunden nur theoretisch berücksichtigt haben. Häufig liegt dies daran, dass Lösungen erarbeitet werden, weil Sie technisch möglich sind, nicht aber, weil sie tatsächlich Relevanz für […]

Neue Schulungen – gleich zwei Mal Kreativität für den Handel

Wer seine Kunden begeistern will, muss kreativ sein Kreativität gehört zu den Kernkompetenzen im sich ständig wandelnden Handel. Aber welche Kreativitätstechniken sind für mein Unternehmen und meine Fragestellungen die richtigen? Wie bewerte ich Ideen und wähle die besten aus? In unserem Workshop Ideenfindung und Kreativität lernen Sie nicht nur die effektivsten Methoden zur Ideenfindung kennen, sondern zugleich […]

, , ,

5 Gründe, warum gesunder Einzelhandel unsere Lebensqualität steigern kann

Entspannte Schaufensterbummel. Freundliche Beratungsgespräche. Belebte Marktplätze. Der Einzelhandel ist einer der wichtigsten und prägendsten Wirtschaftszweige für die Attraktivität unserer Städte und Kommunen. Je lebendiger der Einzelhandel und je höher die Qualität und Vielfalt der Angebote, desto besser schätzen wir das Erscheinungsbild unserer Innenstädten ein. Und das steigert unwillkürlich auch unserer Lebensqualität! Hier sind 5 Gründe, […]

Investition in den Faktor Mensch – Weiterbildung im Einzelhandel

Das Thema Weiterbildung im Einzelhandel gewinnt an Bedeutung. Das statistische Bundesamt hat heute entsprechende Zahlen für das Jahr 2015 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die fünfte Europäische Erhebung über die berufliche Weiterbildung in Unternehmen, an der rund 12 000 Unternehmen teilnahmen. Bedauerlich ist, dass sich der Einzelhandel mit einer Rücklaufquote von gerade einmal 18 […]

,

Paypal – Mit Apple geht es jetzt auch mobil + mit Visa geht es gegen das Bargeld!

Bei Paypal tut sich einiges. In einer gemeinsamen Pressemitteilung des beliebten Bezahldienstes und des Kreditkartenanbieters Visa ist von einem „verbesserten Bezahlerlebnis für Verbraucher“ zu lesen. Dahinter steckt die Meldung, dass die beiden Unternehmen, die bereits in den USA und im Asien-Pazifik-Raum eng zusammenarbeiten, ihre Kooperation nun auch auf europäischer Ebene vertiefen wollen. In der vergangenen […]

, ,

Was die Smart City Charta für den Einzelhandel bedeutet

Gestern wurde im Rahmen des 11. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik in Hamburg die Smart City Charta vorgestellt. Das Grundsatzdokument beschäftigt sich damit, wie die digitale Transformation in den Kommunen nachhaltig gestaltet werden kann. Die Charta ist im Rahmen der Dialogplattform Smart Cities des Bundesministeriums für Umwelt, Bau, Naturschutz und Reaktorsicherheit entstanden. Rund 70 Experten aus Städten, […]

,

140.000 geschulte Walmart-Mitarbeiter mittels Virtual Reality Training

Wenn der weltweit größte Einzelhandelskonzern Walmart seine Mitarbeiter mittels Training schulen möchte, ist das keine leichte Aufgabe. Denn der Wissenstransfer und die Multiplikation von Fachwissen ist in diesen Dimensionen doch recht aufwending. Die Herausforderung liegt darin, standardisierte Qualität zu vermitteln und gleichzeitig nicht den Bezug zur Realität in den Märkten und den Bedürfnissen der Kunden […]

, , , ,

Citymanager können Helden der Innenstadt sein

Die Rahmenbedingungen des stationären Handels haben sich in den letzten Jahren rasant und massiv verändert. Ursachen dafür gibt es viele: Neue Wettbewerber im eCommerce, damit einhergehende Veränderung des Käuferverhaltens, gesellschaftlicher Wandel sowie neue Lebensmodelle der Konsumenten, um nur einige zu nennen.  Strukturen, Prozesse und Werteflüsse werden durch diesen Wandel anderen Gesetzmäßigkeiten unterworfen. Viele der etablierten […]

,

Welchem Händler wird die beste Zukunftsfähigkeit zugeschrieben?

Die Zukunftsfähigkeit von Marken im Zeitalter der Digitalisierung unterliegt einem dynamischen Wandel. Die Studie „Future Fitness Score 2017“ von Batten & Company legt Ihren Fokus klar auf die Kundenperspektive. Sie zeigt auf, welche Erwartungen und Ansprüche die Konsumenten bei der künftigen Entwicklung von Marken haben. Dabei analysiert sie, worauf es beim Aufbau und Erhalt einer […]