Hier in der ZUKUNFT DES EINKAUFENS läuft ja gerade eine kleine Serie zu Augmented und Virtual Reality von unseren Gast-Autor Stefan Schäfer. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, in einem Video kurz zu erklären, worin sich eigentlich Augmented Reality und Virtual Reality unterscheiden.

Das Video ist nur vier Minuten lang und es geht mir nicht um hoch-wissenschaftliche oder allgemein verbindliche Definitionen sondern darum, verständliche und für den täglichen Gebrauch nützliche Erklärungen zu liefern. Einen wunderbaren Artikel dazu, was Virtual Reality eigentlich ist, hat Brenda Laurel geschrieben. Das Video habe ich im Rahmen der Mobile Snacks für mobile zeitgeist aufgezeichnet.

Wer einmal für sich, seine Mitarbeiter oder Kunden eine Vorführung von verschiedenen Virtual Reality Use Cases live erleben möchte, spreche mich einfach an. Hard- und Software wird natürlich mit gebracht, Vortrag oder Workshop sind selbstverständlich auch (begleitend) möglich. Einfach eine Mail an mich schreiben:

Last but not least – VR muß man live und selbst erleben!

Die Relevanz und das Potential von VR/AR hat die kölnmesse erkannt und veranstaltet erstmalig den Kongreß „DIGILITY“ vom 22.-23. September 2016 anlässlich der weltgrößten Foto-Messe „Photokina“ in Köln. Dort trifft sich dann die weltweite VR/AR-Community – es lohnt sich!

Danke an Michael Lenk für den Hinweis auf diese Veranstaltung.

Verpassen Sie keine Beiträge mehr!

Tragen Sie sich in unseren kostenfreien Newsletter ein. Über 4.400 Kollegen aus Handel, Städten und Industrie lesen ihn bereits.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.